Lernen, um weiterzukommen

Wir unterstützen Geflüchtete durch kostenlose Bildung

Mit unserem Programm Horizn Together haben wir 2020 Geflüchteten und benachteiligten Jugendlichen Zugang zu Bildung geboten. Grenzen zu überschreiten und gleiche Chancen für alle zu schaffen, ist für uns von größter Bedeutung. Mit der Unterstützung unserer stetig wachsenden Community sind wir bestrebt, einen positiven Einfluss auf das Leben derer zu haben, die sich oft in hoffnungslosen Umständen befinden. Gemeinsam eröffnen wir neue Horizonte – auf der ganzen Welt.

„Kiron hat mir geholfen, mich mit anderen zu verbinden, an eine Universität zu wechseln und meinen Träumen zu folgen.“
Wafaa, ehemalige Kiron-Studentin aus Syrien

Über Kiron Campus

Für viele junge Erwachsene auf der ganzen Welt ist Bildung die einzige Chance auf Sicherheit und Wohlstand. Flüchtlinge und unterversorgte Communities sind beim Zugang zu Bildung mit großen Hindernissen konfrontiert: 97% der Flüchtlinge weltweit haben keinen Zugang zu höherer Bildung. Unser Partner Kiron bietet ihnen kostenlose, qualitativ hochwertige digitale Bildung.

3% für eine faire Chance

Wir teilen Kirons Überzeugung, dass Bildung Leben verändern kann, und unterstützen nachdrücklich ihre Vision, dass qualitativ hochwertige Bildung es jedem Einzelnen ermöglicht, weiter zu kommen. In 2020 haben wir die vorübergehende Senkung des Mehrwertsteuersatzes um drei Prozent, die die Bundesregierung als Reaktion auf die Covid-19-Pandemie eingeführt hatte, an Kiron gespendet. Dies bedeutet, dass Du mit jedem Einkauf bedürftige StudentInnen unterstützt hast. Wir schauen auf eine gelungene Kollaboration zurück und freuen uns, sie zeitnah fortzuführen.

“Bildung ist ein Ausweg für viele junge Geflüchtete und gibt ihnen die Freiheit, selbständig und mobil zu sein,” sagt Julia Pazos von Kiron. Im Gepräch mit Horizn Studios, spricht sie über darüber, wie wichtig es ist, Bilding in Krisenzeiten für alle verfügbar zu machen. Wenn nur drei Prozent aller geflüchteten Menschen weltweit Zugang zu höherer Bildung haben, wie kann Technologie neue Möglichkeiten eröffnen, um Armut zu bekämpfen?

MEHR LESEN
Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr erfahren.