Crisp and Clean

Simon Husslein

Die weltweit gefeierte Arbeit des einflussreichen Produktdesigners Simon Husslein aus Zürich reicht von Armbanduhren bis zu Rauminstallationen. Als Creative Director und Mitglied der Geschäftsleitung des Hannes Wettstein Studios prägte er die wichtigsten Projekte dieses wegweisenden Studios, bevor er schließlich sein eigenes Atelier gründete. Mit uns sprach Simon über die Welt des Reisens aus seiner einzigartigen Perspektive.

ICH FINDE, GEPÄCK SOLLTE NICHT NACH AUFMERKSAMKEIT SCHREIEN, SONDERN ZURÜCKHALTEND SEIN - GENAU WIE EIN GUTER ANZUG ODER EIN PERFEKTES PAAR SCHUHE.

—Simon Husslein

WAS ERWARTEST DU ALS PRODUKTDESIGNER VON DEINEM GEPÄCK?

Designer oder nicht, Gepäckstücke müssen robust sein, um die vielen Reisen unbeschadet zu überstehen. Ich finde, ein Koffer sollte nicht nach Aufmerksamkeit schreien, sondern zurückhaltend designt sein - genau wie ein guter Anzug oder die perfekten Schuhe, hergestellt aus den richtigen Materialien, Proportionen und Details.

WAS SIND DEINE FÜNF WICHTIGSTEN BEGLEITER IM HANDGEPÄCK TROLLEY?

Mein Skizzenbuch, Kopfhörer, Zahnseide und zwei Ragusa Schokoriegel als Gastgeschenk.

WAS IST DEIN LIEBLINGSFLUGHAFEN?

Wenn man regelmäßig vom oder zum Flughafen Zürich fliegt, kann man sich wirklich glücklich schätzen. Alles funktioniert perfekt.

HAST DU EINE GEHEIMWAFFE GEGEN JET LAG?

Viel frische Luft. Die bekommt man zum Beispiel beim Drachen steigen, Boot oder Cabrio fahren.

WOHIN GEHT DEINE NÄCHSTE REISE?

Ich fahre mit meiner Familie für ein paar Wochen nach Barcelona. Ich liebe das Meer und die Ruhe im Hinterland. Ein perfekter Ort für den Frühling!

WAS GEFÄLLT DIR AM BESTEN, WENN DU ZURÜCK NACH ZÜRICH KOMMST?

Die dreisprachige Tonbandansage im Zug – sie dauert fast so lang wie die Fahrt vom Flughafen in die Stadt!

SHOP THE JOURNAL

Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr erfahren.