Wie man nur mit Handgepäck verreist

Minimalismus ist total im Kommen und immer mehr Leute (und Marken) gehen weg von der grellen Extravaganz und hin zum weniger aufdringlichen, subtileren Ansatz. Wir selbst sind von Herzen Minimalisten, was wir auch in unserem reduzierten Branding widerspiegeln möchten. Es gibt inzwischen sogar eine Doku auf Netflix, die vom Übergang zum minimalistischen Lebensstil überzeugen will (die du dir übrigens unbedingt ansehen solltest, falls noch nicht geschehen). Wenn es ums Reisen geht, kann es ganz schön verlockend sein, mit einem riesigen Reisekoffer voll mit allem, was man gebrauchen könnte, loszuziehen. Aber eigentlich hat es doch auch etwas ziemlich Befriedigendes, mit einem perfekt gepackten Kabinen-Trolley zu verreisen. Nicht zu vergessen, dass du aus dem Flugzeug steigen wirst und völlig entspannt am überfüllten Gepäckband vorbeigehen kannst. Auch wenn es scheint wie ein Ding der Unmöglichkeit, haben wir ein paar Tipps gesammelt, die dir dabei helfen werden, deine nächste Reise nur mit Handgepäck anzutreten.

Nimm’s leicht

Okay, das mag sich offensichtlich anhören – aber du solltest Dinge einpacken, die eine dünne Struktur haben und sich leicht rollen lassen. Halte den Kofferinhalt einfach – und behalte immer auf dem Schirm, was vor Ort verfügbar sein wird. Du wirst wahrscheinlich nur ein Paar Schuhe brauchen und bestimmt nicht fünf Jeans. Pack Sachen ein, die bequem und trotzdem wandelbar genug sind, um sie auch zum Abendessen zu tragen.

Werfe unnötigen Ballast ab

Die große Shampooflasche mitnehmen? Oder vielleicht noch einen Brockhaus? Diese Dinge solltest du gegen leichtere Gegenspieler tauschen. Deine Kulturtasche kannst du mit Miniversionen deiner Lieblingsprodukte füllen (wir finden Muji’s wiederbefüllbare Flaschen klasse) und wenn du ein Bücherwurm bist, solltest du dein Tablet mit E-Books aufstocken – das mühelos in die Fronttasche des Kabinen-Trolley Model M passt.

Platz-Upgrade

Falls du immer noch Mühe hast, alles in dein Kabinengepäck zu quetschen, macht es Sinn, noch ein Accessoire mitzunehmen, worin du die Kleinigkeiten verstauen kannst, die du immer griffbereit brauchst. Unsere Tote ist geräumig und passt perfekt auf unsere Trolleys. Wenn du nur ein paar kleinere Gegenstände hast, solltest du dir unsere neuen Top Cases ansehen, die als perfekte Ergänzung zu deinem Gepäck entwickelt wurden.

Um das Maximum an Platz herauszuholen:

Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr erfahren.