Indian Summer

By DJ Hazy Pockets

Spätsommer in Berlin, das heißt ein paar letzte Abende am Kanal, ein paar Bier mit Freunden, den endlosen Himmel immer im Blick. Wenn es dann langsam dämmert, geht machen wir die Nacht zum Tag. Mondaufgang, sternklare Nacht, Sonnenaufgang – und gern noch etwas länger. Der Berliner Spätsommer hat einen eigenen Puls und eine eigene Energie, die uns antreibt und zu neuen Abenteuern inspiriert. Der Indian Summer Soundtrack begleitet dich auf deinen Reisen, oder in relaxten Stunden vom goldenen Spätsommerabend bis in die Nacht. Mit dabei: flirrende Gitarren, mystische Elektro Beats und ganz besondere Popmomente für endlos entspannte Spätsommer-Vibes.

Baby Let Me Kiss You (Get Down Edits Edit) – Fern Kinney
Golden Years (Luxxury Edit) – David Bowie
Harvest Moon (Poolside Cover) – Neil Young
Summer Came My Way (Luxxury Club Mix) – Greg Wilson ft. The Reynolds
Strategy – Archie Bell & the Drells
Don’t Turn it Off (Brennan Green Mix) – 40 Thieves ft. Qzen
Cool in the Pool – Holger Czukay
Tribal Dance (Will’s Edit) – Peter Green
Seasonal Daddy – AnA Edits
909s & Herb – Michael the Lion ft. Sammy Bananas
Incredible Adventures in Khazar Khaganate (The Stallions Mix) – Simple Symmetry
Shulme (Lexx Mix) – Smith & Mudd
Todh Terri – Sampadan 3 B2
Avalon – Red Axes
Ani Kuni – Craig Bratley
Knocking at the Door (Dicky Trisco & Innerwestsoul Edit) – Paul McCartney
Your Silent Face – New Order (Fatneck Edit)
California Stars – Wilco & Billy Bragg

Hör's Dir bei Soundcloud an
Hör's Dir bei YouTube an

Pack list

Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu gewährleisten. Mehr erfahren.